ProduktE für das perfekte Allergiker-Bett

    Für Allergiker sind Allergiker-Bettwaren wichtig, welche die Luft- und Feuchtigkeitsregulierung hemmen. Bei Bettdecken ist daher ein Mehrschichtaufbau von Vorteil. Ein Gemisch aus Leichtgewebe und Mikrofunktionsgewirke verhindert eine Anstauung von Feuchtigkeit und Hitze.

    Allergiker-Bettwaren

    Man sollte zunächst darauf achten, dass die Bettdecken und Kopfkissen bei mindestens 60°C waschbar sind, da dann die Milben absterben.

    Da Matratzen nicht gewaschen werden können, muss man sich hierbei anderweitig behelfen, damit sich die Milben nicht ausbreiten. Mit einem so genannten Encasing, welches dicht an der Matratze anschließt, können Milben ausgesperrt werden.

    Sollte eine Tierhaar-Allergie vorliegen, so sollte auf tierische Materialien wie Rosshaar, Daunen oder Feder als Bettwaren-Material verzichtet werden. Hier sind Faserdecken geeigneter.

    Produkttipp: Bettdecken + Kopfkissen

    Centa-Star Royal
    Wir empfehlen bei Allergien die Verwendung von Faserdecken. Beispielsweise die Bettdecke Royal von Centa-Star. Die Füllung ist sehr atmungsaktiv. Zudecken mit der PirmaLoft® Gold Insulation beeindrucken durch einen sehr hohen Wärmerückhaltevermögen. Dazu ist die PrimaLoft® Gold Insulation auch noch unbeschreiblich leicht – das ideale Bett also um isolierende Luft zu speichern und Körperwärme zu reflektieren.

    Durch den aktiven Feuchtigkeitsabtransport sind Centa-Star Royal Bettwaren auch extrem atmungsaktiv. Die Feuchtigkeit, welche während des Schlafens abgegeben wird, nimmt die Faser nicht auf, sondern leitet sie unmittelbar nach außen ab. Durch die körpergerechte Längssteppung ist das Royalbett extra kuschelig und anschmiegsam und passt sich dem Körper ideal an.

    Die Centa-Star Royal Bettdecken sind in allen Größen waschbar in der Haushaltswaschmaschine ab 4,5 kg und trockenbar im Tumbler, bis auf die Übergrößen in der Duovariante in Größe 240-220 cm. Die Royalbetten mit der PrimaLoft® Gold Insulationfüllung trocknen dabei sehr schnell und problemlos. Sie sind dabei sehr strapazierfähig und formstabil.


    Produkttipp: B-Sensible Bettdecken- und Kissen-Allergikerbezug

    Häufig hat man bei der Verwendung von Bettwaren das Problem, dass Matratzen, Kopfkissen und Bettdecken sich z.B. durch Schweiß und andere Flüssigkeiten etc. schnell abnutzen. Darüber hinaus können durch die tägliche Nutzung, die Bettwaren vergilben und sich Bakterien, Pilze, sowie schlechte Gerüche bilden. Dadurch können Allergien, Neurodermitis, Heuschnupfen und Asthma entstehen.

    Sind die Bettwaren erst verschmutzt ist es häufig schwierig die Bettdecken und Kissen zu waschen und zu trocknen.

    B-Sensible Schutzbezüge wurden entwickelt um das Bett so hygienisch wie möglich zu halten. So sind die Produkte aus 100% Tencel Faser gefertigt, welche weicher als jede andere Faser ist. Auch haben die Produkte eine temperaturausgleichende Wirkung – im Sommer kühlend und im Winter wärmend. Die Tencel Faser trocknet auch sehr schnell und ist ideal für sehr empfindliche Haut. Im Gegensatz zu Baumwolle besteht Tencel aus einer glatten Oberfläche, welche dem Gewebe Weiche und Sanftheit verleiht.

    B-Sensible Produkte sind aus einem flüssigkeitsundurchlässigen Dermofresh-Gewebe gefertigt und sind somit geräuschlos, doppelseitig elastisch und besitzen eine perfekte Passform. Die Flüssigkeiten dringen dabei nicht durch, aber die Haut kann trotzdem atmen.

    Durch das Dermofresh-Gewebe können auch Hausstaubmilben und Bakterien bekämpft werden. Somit sind B-Sensible Produkte vor allem auch für Allergiker geeignet. Die Schutzbezüge wirken wie eine Barriere, so dass die Allergene nicht aus den Matratzen, Kopfkissen oder Bettbezügen entweichen können. Darüber hinaus bewirkt das Dermofresh-Gewebe, dass die Entwicklung von Bakterien innerhalb von 24 Stunden reduziert wird bis zu deren Ausrottung. B-Sensible Produkte sind nachhaltige Produkte, die in einem umweltfreundlichen Herstellungsverfahren gefertigt werden. Wir empfehlen, über die B-Sensible Zwischenbezüge noch einen normalen Kissen- und Bettbezug zu ziehen.

    ZU ALLEN ALLERGIKER-BETTDECKEN >

    Weitere Themen:

    WAS IST EINE ALLERGIE UND WELCHE URSACHEN HAT SIE >

    WIE ÄUSSERN SICH ALLERGIEN > WIE KÖNNEN ALLERGIEN NACHGEWIESEN WERDEN? > POSITIVER EINFLUSS VON DES SCHLAFKLIMAS AUF ALLERGIEN >

    * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten