Internationaler Weltschlaftag

    25 Jahre = 9131,25 Tage = 13.149.000 Minuten = 788.940.000 Sekunden.
    So viel Zeit verbringen wir im Leben durchschnittlich mit Schlaf.

    Und nun stellen Sie sich vor, Sie hätten all diese Jahre, Tage, Minuten und Sekunden schlecht geschlafen! Schäfchen gezählt, sich von einer Seite auf die andere gewälzt, heimlich dem Kühlschrank einen Besuch abgestattet. Wäre das nicht eine echte Vergeudung von Lebenszeit? Ihr Bett ist Ihre Burg und die sollten Sie sich so gemütlich wie möglich machen – ob zum Lesen, Frühstücken oder Schlafen.

    Denn: Schlaf ist wichtig! Schlaf macht fit! Schlaf hält jung! Ein guter Schlaf ist die Grundlage eines gesunden Lebens. Je besser die Nacht, desto schöner der Tag. Überlegen Sie mal, wie viel Zeit und Geld man täglich in Kleinigkeiten investiert. Fürs Parken, fürs Café, für einen Imbiss zwischendurch. Ist guter Schlaf etwa weniger wert? Ein passendes Bett ist eine Investition in die eigene Gesundheit – mit langfristiger
    Rendite.

    * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten