BETTENRID – natürlich nachhaltig Schlafen

    BETTENRID, das Münchner Traditionshaus mit Kompetenz für gesunden Schlaf, verfügt mit seinem Sortiment und in der Zusammenarbeit mit seinen Herstellern über eine große Produktvielfalt nachhaltiger Materialien. Zum einen die BETTENRID Daunen-Vielfalt mit Qualitätsdaunen aus regionalen Traditionsbetrieben, zum anderen aber auch Bettwäsche mit einem hohen Anspruch an textile Beständigkeit, Fertigung, Material und Qualität.

    Ihr Schlaf in besten Händen – dieses Versprechen gibt BETTENRID seinen Kundinnen und Kunden seit über 100 Jahren. Mit einem attraktiven Marken-Sortiment aus Bettwäsche, Bettdecken, und Kopfkissen darunter auch die Eigenmarke RID ORGANIC sowie Betten bieten die BETTENRID Häuser exklusive Angebote für eine hochwertige und nachhaltige Schlafkultur.

    DOWNPASS – Label mit sicherem Siegel
    Produkte, die mit dem Zero-Tolerance-Standard DOWNPASS gesiegelt sind, stehen für hohe Qualität und die Sicherheit, dass das Füllmaterial aus Daunen und Federn ethisch korrekt gewonnen wurde und aus streng kontrollierten und rückverfolgbaren Lieferketten stammt. Hand in Hand mit dem Natur-, Umwelt- und Tierschutz bedeutet: kein Lebendrupf, keine Stopfleberproduktion, Aufzuchtkontrolle und keine Ware von lebendigen Tieren. Jedes einzeln gesiegelte Produkt kann dank individueller Prüfnummer zurückverfolgt werden, die auf dem DOWNPASS-Label steht. Eine transparente Lieferkette ist BETTENRID ein zentrales Anliegen. Alle Daunenprodukte der Marken RID ESSENTIALS, RID SELECTION und RID ORGANIC tragen das DOWNPASS Siegel.

    „Wir kennen jede Gans beim Namen“
    Verantwortung für Mensch und Tier wird bei BETTENRID großgeschrieben – die Daunen werden niemals von lebenden Gänsen gewonnen. BETTENRID´s Daunen-Vielfalt und die Qualitätsdaunen und Federn sind aus regionalen Traditionsbetrieben und biozertifizierten Höfen. Kleine Gänseherden, viel Bewegungsfreiheit und eine intakte Natur gewährleisten eine artgerechte Tierhaltung in einem natürlichen Lebensumfeld. Für einen nachhaltigen und gesunden Schlaf. Von der Holsteiner Gänsedaune im Norden bis hin zur „Original“ Bayern-Daune im Süden und der Österreichischen Weidegans im Nachbarland – BETTENRID kennt sozusagen jede Gans beim Namen und ist in engem Austausch mit den Gänsebauern.

    Die "Original" Bayern-Daune beispielsweise stammt von einem oberbayerischen Bauernhof, der eine artgerechte Haltung von Gänsen garantiert und sich mit Herz und Seele um das Wohl der Tiere kümmert. Die Gänse leben auf diesem Hof in kleinen Herden und können sich dort frei ab der 6. Woche, wenn die Küken groß genug sind, auf den Wiesen und Feldern bewegen und haben jederzeit Zugang zum Stall. Zusätzlich zum frischen Gras, werden sie mit hochwertigem Getreide gefüttert. Ziel ist es, die Gänse möglichst natürlich aufwachsen zu lassen. Verwendet wird die Bayern-Daune in Daunenprodukten der Marke RID ESSENTIALS.

    RID ORGANIC – fair und natürlich
    BETTENRID führt mit RID ORGANIC eine Eigenmarke aus Daunendecken und Kissen mit der ersten Bio-Daune in Deutschland. Diese natürlichen Qualitätsdaunen, die zu kuscheligen und leichten Daunendecken verarbeitet worden sind, sorgen für einen erholsamen und unbeschwerten Schlafgenuss. Die feinen Daunen stammen von kleinen, bäuerlichen Betrieben, die der Bioland Organisation angeschlossen sind. Die Bio-Daunen und -Federn überzeugen durch hochwertige Bio-Qualität "Made in Germany".

    CamCam – nachhaltige Kinderbettwäsche
    Die Vision und das Engagement von CamCam Kopenhagen sind, schöne und nachhaltige Produkte zu kreieren, die das Familienleben umweltbewusst verschönern. CamCam Kopenhagen arbeitet mit umweltfreundlichen Materialien, achtet auf verantwortungsbewusste Produktion und zeitloses Design. Die Marke setzt sich mit ihren Produkten und ihrer Vision für die Zukunft, die Kinder und die Erde ein und fördert so einen nachhaltigen Lebensstil. Als eine der wenigen Marken in der Branche ist CamCam nach den folgenden weltweit führenden Standards für biologische und nachhaltige Produktion zertifiziert: GOTS, FSC und OCS.

    CamCam Kopenhagen überzeugt mit klassischem nordischen Design in Kombination mit nachhaltigen Materialien: die Bettwäschen der dänischen Marke bezaubern mit kreativen Motiven und einer klassischen Farbgebung. Aber auch andere Kindertextilien nachhaltiger Materialien sind bei BETTENRID in der Theatinerstraße sowie im Online-Shop verfügbar.

    Lexington – chic in Nachaltigkeit und Umweltbewusstsein
    Die schwedische Lifestyle Marke Lexington vereint seit der Gründung 1997 klassisches Ostküstendesign mit höchsten qualitativen Ansprüchen – die mondäne Welt der Hamptons für einen Hauch Luxus zuhause.

    „Lexington steht für Qualität – in jedem Stoff, jedem Detail und in jedem Sinne. Lexingtons Ziel ist es, hochwertige Produkte zu entwickeln, die eine lange Lebensdauer haben. Daran arbeitet das Unternehmen seit vielen Jahren und wird sich auch zukünftig dafür engagieren.“

    Lexington Lyocell Cotton Bettwäsche
    Die in Portugal gefertigte Bettwäsche aus weichem, OEKO-TEX®-zertifiziertem Oxford Pin Point besteht zu 52% aus Lyocell. Der Vorteil von Lyocell von TENCEL ™ ist, dass die Fasern aus Cellulose, also Holz bestehen und aus nachhaltigen Anbauflächen stammen. Die bewirtschafteten Waldflächen sind für die Landwirtschaft nicht geeignet. Im Gegensatz dazu nutzt Baumwolle produktive landwirtschaftliche Flächen, was bedeutet, dass sie mit der Nahrungsmittelproduktion konkurriert. Außerdem ist der Wasserverbrauch 10 bis 20 Mal niedriger als bei Baumwolle.

    Lexington Plaid Checked Recycled Wool
    Das weiche Plaid wird in Italien aus Schur- und Recyclingwolle gewebt. Das Karomuster in Beige und Grau sowie Multicolor wird durch dekorative Fransen an den Stirnseiten ergänzt und auf der Vorderseite durch das Lexington-Label abgerundet.

    Lexington Kissenbezug Irregular Striped Recycled Cotton
    Ein Print in gedämpften Herbsttönen mit unregelmäßigen Streifen schmückt diese Kissenhülle aus Recyclingbaumwolle. Abgerundet wird das Modell mit einer markanten umlaufenden Ziernaht und einem Reißverschluss unten.

    Hästens – feinste Handwerkskunst und beste natürliche Materialien
    Ein wirklich nachhaltiges Bett der schwedischen Manufaktur Hästens ist über den gesamten Lebenszyklus hinweg umweltfreundlich. Der Verschleiß des Bettes dauert sehr lange. Das Bett kann somit viele, viele Jahre verwendet werden. Es ist ratsam, die Topmatratze nach etwa sechs bis sieben Jahren zu ersetzen, aber das eigentliche Bett ist so gebaut, dass es mindestens 25 Jahre lang seine Qualität behält. Betten mit einer langen Lebensdauer sind natürlich gut für den Geldbeutel, aber noch wichtiger: Sie sind gut für den Planeten. Besonders in einer Zeit, in der die Welt mehr denn je auf ökologische Nachhaltigkeit angewiesen ist. Die Kiefer für die Hästens Bettrahmen kommt aus Nordschweden, wo Nadelbäume bis zu 400 Jahre alt werden können und stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, die für ökologische und soziale Verantwortung stehen. Hästens verwendet ausschließlich Rosshaar, Wolle, Baumwolle, Leinen und Holz von höchster Qualität und Funktionalität.

    Pressemitteilung vom August 2022

    Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen


    * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten