Auswahl-Service

Auswahlservice

 

Als RID PREMIUM Karteninhaber dürfen sie eine Auswahl an Artikeln aus einem unserer Häuser mit nach Hause nehmen.
Dort können Sie sich in aller Ruhe entscheiden.

Was Sie nicht behalten möchten, geben Sie innerhalb von 10 Tagen zurück.


Voraussetzungen für die Teilnahme am Auswahl-Service

1.  Beantragung der RID PREMIUM Karte

2. Die Zustimmung zum SEPA-Lastschriftverfahren

3. Der Auswahl-Service wird nicht online angeboten


BETTENRID ermöglicht Ihnen als Teilnehmer am Bonusprogramm, in Ruhe über einen Kauf zu entscheiden, sofern Sie uns dafür das SEPA-Lastschriftmandat erteilen.

BETTENRID bucht die Waren bereits an der Kasse in das System ein, zieht den Rechnungsbetrag jedoch erst nach Ablauf von 10 Tagen von Ihrem Konto ein.

Eingezogen wird nur der Betrag für die Waren, die Sie nicht innerhalb der Frist zurückgeben. BETTENRID kann die Rücknahme von Waren verweigern, die Gebrauchsspuren aufweisen oder deren Etiketten entfernt wurden.

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE91ZZZ00000337734

Die Mandatsreferenz wird Ihnen per Post mitgeteilt, wenn Sie Ihre Kundenkarte erhalten.

>> HIER KÖNNEN SIE DAS SEPA-LASTSCHRIFTMANDAT HERUNTERLADEN


Bitte senden Sie uns das unterschriebene SEPA-Lastschriftmandat per Post an folgende Adresse zu:

BETTENRID Kundenkarten-Service
Neuhauser Str. 12
80331 München

Ich ermächtige die BETTENRID GmbH, Neuhauser Str. 12, 80331 München, fällige Abrechnungsbeträge von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der BETTENRID GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit
dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten