Wir bitten um Entschuldigung: der Artikel ist aktuell nicht verfügbar. Hier finden Sie andere Artikel dieser Kategorie!

Sortierung

Weitere Artikel laden

Sofakissen - welche Größe?


Zur perfekten Gemütlichkeit im Wohnzimmer dürfen Sofakissen nicht fehlen. Sie sind das Tüpfelchen auf dem i, das feine Detail, das ein Sofa zur Wohlfühl-Oase macht. Ob bunt gemustert oder uni – Dekokissen sorgen für schöne Farbakzente. Und das Beste daran: Tauschen Sie einfach die Kissenbezüge durch neue aus, und schon wirkt Ihr Wohnzimmer wie komplett neu! Damit Sie sich zu Hause so richtig wohlfühlen, beraten wir von BETTENRID Sie gerne bei der Wahl der richtigen Sofakissen. Wenn Sie auf der Suche nach einer Sofakissenfüllung sind, haben wir auch passende Varianten im Angebot.


Üblich sind Kissen in 40x40 cm, etwas größer und genauso beliebt sind Kissen in 50x50 cm. Es gibt jedoch auch hübsche Sonderformate wie „halbe“ Kissen oder extra-große Kissen für die geräumige Sofa-Spielwiese. Sehr im Trend liegt derzeit das Querformat, das in einer Vielzahl an schönen Mustern und Designs erhältlich ist

Welche Füllung für Sofakissen?

Bequem soll es sein, das ist die oberste Anforderung an Sofakissen. Doch manche mögen ihre Kissen lieber weich und flexibel, andere lieben einen gewissen Wiederstand als Stütze für den Kopf oder den Rücken. Als Füllmaterial kommen folgende Möglichkeiten in Frage:

•    Polsterdaune: Eine Kissenfüllung aus hochwertiger Daune ist herrlich weich und gemütlich.
•    Mischfeder: Etwas günstiger sind Füllungen aus Mischfeder, sie bieten eine angenehme Festigkeit.

Suchen Sie sich einfach ein Füllmaterial und einen Kissenbezug in 40x40 cm oder 50x50 cm aus, der Ihnen gefällt. So können Sie Ihre Sofa-Deko individuell gestalten.

Welche Farbe für Sofakissen?

Welche Farbe die Sofakissen haben sollen, richtet sich natürlich ganz nach Ihrer Wohnzimmereinrichtung – und Ihrem Geschmack. Möglich sind Couchkissen in gedeckten Farben, in bunten Trendfarben, Ton in Ton oder als Farbakzent und Hingucker. Sehr beliebt sind:

•    einfarbige Sofakissen: In kräftigen Farben oder gedeckten Naturtönen liegen Sie mit einfarbigen Sofakissenbezügen immer richtig. Vielleicht kombinieren Sie verschiedene Farbtöne
     miteinander, um Akzente zu setzen. Gemütlich sind jedoch auch dezente Sitzkissen, die zum Sofabezug passen.
•    gestreifte Sofakissen: Nie aus der Mode kommen gestreifte Sofakissen, die sich ganz wunderbar mit einfarbigen Kissen kombinieren lassen.
•    Motivkissen: Mit Muster oder Aufdruck sind Deko-Kissenbezüge natürlich der absolute Hingucker. Welche Motive Sie wählen und kombinieren, kommt dabei ganz auf Ihre Kreativität
     an. Beachten Sie dabei jedoch, dass Kissenhüllen mit Motiv schnell unruhig wirken können, wenn Ihr Sofa bereits gemustert ist.


Welcher Stoff für Sofakissen?

Die Wahl des Kissenbezugs richtet sich ganz danach, ob Sie Ihr Sofakissen stark strapazieren oder es als Zierkissen einsetzen. Entsprechend gibt es verschiedene Kissenbezüge, die in 50x50 cm, 40x40 cm oder einem anderen Format gewählt werden können:

•    Baumwolle: Am pflegeleichtesten und saugfähigsten ist eine Kissenhülle aus Baumwolle. Sie kann bei Verschmutzung ganz leicht in der Maschine gewaschen werden. Außerdem fühlt
     sich Baumwolle einfach gut auf der Haut an.
•    Fleece: Kuschelweich und vor allem im Winter richtig gemütlich sind Sofakissen aus Fleece.
•    Wolle: Kissenbezüge aus Wolle verleihen dem Sofa eine rustikale Gemütlichkeit. Vor allem im Winter verbreiten sie einen nordischen Charme und eine heimelige Atmosphäre.
•    Leinen: Leinen-Kissen sind im Sommer eine gute Wahl. Das angenehme Material ist zeitlos, klassisch und hat einen kühlenden Effekt auf die Haut.
•    Webfell: Der Wintertrend sind Kissenhüllen aus Webfell für den gewissen Hüttenzauber-Effekt. Sie sorgen jedoch auch im Sommer für kuschelige Momente.

 

Wie wäscht man Sofakissen?
Die meisten Kissenbezüge haben einen Reißverschluss und können bei Bedarf abgezogen und in der Waschmaschine gewaschen werden. Baumwollbezüge sind sehr pflegeleicht. Kissenhüllen aus Wolle oder Webfell sollten hingegen lieber mit der Hand gereinigt werden.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten