Sortierung

Weitere Artikel laden

Kneer Spannbettlaken

Mit den Spannbettlaken von Kneer können Sie einfach gut schlafen. Denn die knitterfreien Spannbetttücher sorgen für ein trockenes, frisches Schlafklima mit angenehmem Liegekomfort – und das unter höchsten Qualitätsansprüchen. Bei BETTENRID finden Sie die hochwertigen Spannbezüge in diversen Farben und Größen.

Was steckt hinter der Marke Kneer?

Das familiengeführte Unternehmen aus Westerheim in Baden-Württemberg überzeugt durch seine Leidenschaft für Schlafkultur mit Perfektion bis ins kleinste Detail. Denn neben Bettdecke und Bettwäsche ist auch das richtige Spannbettlaken entscheidend für Ihren Schlafkomfort. Deshalb liegt die Passion von Kneer seit mehreren Jahrzehnten darin, Spannbetttücher in hoher Qualität und mit perfektem Sitz zu produzieren, die weder verrutschen noch Falten ziehen.

Welche Spannbettlaken gibt es von Kneer?

Weiße Spannbetttücher lassen das Schlafzimmer clean erscheinen, sind vielen jedoch etwas zu nüchtern. Deshalb bietet Kneer noch viele weitere Farben an, von dezenten Farbtönen bis zu knalligen Farben – natürlich immer nach den aktuellen Trends. Stimmen Sie das Spannbetttuch auf die Bettwäsche und die Schlafzimmereinrichtung ab – von Kneer finden Sie immer einen passenden Farbton.

Je nach Größe der Matratze gibt es von Kneer Spannbettlaken in verschiedenen Größen, von 100 x 200 cm bis 200 x 200 cm. Sogar Sondergrößen für Topper, Boxspringbetten oder andere Bettenmodelle mit Überformat sind möglich. Natürlich dürfen auch die Kinder in den Genuss der gemütlichen und knitterfreien Spannbezüge kommen, die in kleinen Größen fürs Babybett und Kinderbett erhältlich sind. 

Was macht die Spannbezüge von Kneer so besonders?

Der eingenähte Rundgummi der Spannbetttücher von Kneer ermöglicht einen perfekten Sitz auf der Matratze. Ein faltenfreier Schlafkomfort ist auch bei unruhigem Schlaf garantiert, denn selbst wenn Sie sich nachts hin und her wälzen, bleibt das Spannbettlaken an seinem Platz. Durch die Premiumqualität der Materialien sind die Laken strapazierfähig, pflegeleicht und bleiben dank der hohen Elastizität gut spannbar ohne auszuleiern. Denn Materialdichte, Elastizität und Griffigkeit beeinflussen den Liegekomfort maßgeblich. Außerdem schmiegt sich die atmungsaktive und feuchtigkeitstransportierende Baumwolle herrlich an den Körper und sorgt für ein trockenes Schlafklima. 

Welche Materialien verwendet Kneer?

Die Qualität der Nacht bestimmt die Qualität des Tages – nach diesem Motto verwendet Kneer nur erstklassige Materialien und bürgt für Premiumqualität:

  • Jersey: Seidig weich schmiegt sich das Material an den Körper und ist obendrein sehr strapazierfähig und formstabil. Auch bei mehrfacher Wäsche bildet sich beim Qualitätsprodukt von Kneer kaum Pilling. Im Sommer hat der Baumwollstoff einen angenehm kühlenden Effekt.
  • Nicky-Velours: Der weiche Stoff fühlt sich samtig an, hat einen edlen Glanz und ist besonders wärmend, strapazierfähig und elastisch – für ein gemütliches Schlaferlebnis im Winter.
  • Organic Cotton: Die Baumwolle wird biologisch, zu fairen Preise, unter menschenwürdigen Arbeitsbedingungen und umweltfreundlich angebaut. Für alle, die besonderen Wert auf Nachhaltigkeit legen. 
Beim Spannbettlaken sollten Sie grundsätzlich nichts dem Zufall überlassen, denn kaum ein Produkt hat über mehrere Stunden so direkten Hautkontakt wie das Bettlaken. Umso wichtiger ist es, dass die Materialien von bester Qualität und frei von Schadstoffen sind. Die Laken von Kneer sind Öko-Tex Standard 100 zertifiziert und dadurch besonders hautsympathisch. Je nach Wunsch sind sie mit und ohne Elasthan erhältlich.

Wie kann ich die Spannbettlaken von Kneer waschen?

Mit diesen Pflegetipps bleiben Ihre Spannbezüge beim Waschen in der Maschine knitterfrei und in Form:

  • Achten Sie vor der Maschinenwäsche auf die Empfehlung auf dem Etikett, denn nicht jedes Material kann bei 60 Grad gewaschen oder in den Trockner gesteckt werden.
  • Um bei weißen Spannbetttüchern einen Grauschleier zu verhindern, waschen Sie sie immer zusammen mit weißer Wäsche.
  • Falls Sie einen Trockner verwenden, vergewissern Sie sich, dass das Spannbetttuch dafür geeignet ist. Bei Jersey gibt es in der Regel keine Probleme, Nicky-Velours sollte jedoch immer luftgetrocknet werden.
  • Breiten Sie das trockene Laken auf einer Fläche aus, greifen Sie beim Zusammenlegen von außen in die beiden unteren Ecken und schieben Sie diese in die oberen Ecken des Bettlakens. Legen Sie das Laken anschließend gerade hin, bis sich ein Rechteck ergibt, streichen Sie das Material glatt und falten es zusammen. So können Sie das Spannbetttuch knitterfrei im Schrank aufbewahren.
Bei richtiger Pflege haben Sie lange Freude an ihrem Spannbettlaken von Kneer – auch bei häufiger Wäsche.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten