Centa-Star






Centa-Star liefert frische Innovation für Ihr Schlafzimmer.

Centa-Star schafft Dinge für Menschen, die das Schöne lieben und dabei höchste Ansprüche an Design und Verarbeitung erwarten. Für Allergiker geeignet, von höchster Qualität und aus den neuesten und innovativsten Materialien gefertigt, erfüllen Centa-Star Produkte gehobene Schlafansprüche.

Im BETTENRID Online-Shop erwarten Sie Bettdecken, Kopfkissen und weitere Innovationen aus dem Hause Centa-Star für einen erholsamen Schlaf.




Sortierung

Weitere Artikel laden

Centa-Star - Innovative Bettdecken und Kopfkissen

Seit über 50 Jahren garantiert das Stuttgarter Unternehmen Centa-Star Bettdecken nach höchstem Made-in-Germany-Qualitätsstandard - nachhaltig produziert seit der ersten Stunde. Extrem kuschelig, leicht und innovativ – bei BETTENRID finden Sie ein großes Sortiment der herausragenden Bettdecken und Kissen.

Was steckt hinter der Marke Centa-Star?

Best of the Bett – nichts weniger hat sich Centa-Star vorgenommen, als das deutsche Unternehmen aus Stuttgart-Untertürkheim im Jahr 1968 begann, die besten Bettdecken der Welt zu produzieren. Seitdem entwickelt Centa-Star die Bettdecke laufend weiter, mit neuen Funktionen und neuen Materialien. Hierfür stehen neben eigenen Experten auch ausgewählte Lieferanten sowie das renommierte Textil-Forschungsinstitut Hohenstein zur Verfügung – mit dem Ziel, den Kunden noch mehr Schlafqualität zu schenken.

Mitarbeiter, Lieferanten und Umwelt liegen Centa-Star bei der Herstellung sehr am Herzen. Deshalb hat das Unternehmen ein Umweltmanagementsystem eingeführt, um die Nachhaltigkeit kontinuierlich zu verbessern und sämtliche Anforderungen zu gewährleisten.


Welche Bettdecken gibt es von Centa-Star?

Centa-Star erfindet die Bettdecke immer wieder neu und bietet Bettdecken für hohe Ansprüche und Luxusschläfer:

  • Sommerdecken
  • Winterdecken
  • Ganzjahresdecken
  • Vierjahreszeitendecken

Typisch für Centa-Star-Decken war lange Zeit die Längssteppung, damit sich die Bettdecke perfekt an den Körper anschmiegt, ebenso wie die patentierte Premium-Biese, die eckige Ecke, die einen optimalen Sitz der Bettwäsche ermöglicht. Für alle Produkte gilt: Sie sind pflegeleicht, perfekt bis ins Detail und Made in Germany.

Welche Kopfkissen gibt es von Centa-Star?

Zur perfekten Entspannung gehört ein kuscheliges Kopfkissen, das den Kopf wie auf Wolken bettet und den Nacken entspannt. Bei Centa-Star findet jeder Kopf das passende Kissen:

    • Nackenstützkissen: NeckProtect setzt genau dort an, wo der Schmerz beginnt – eine Weltneuheit.
    Centa-Star verbessert die Kissen-Qualität laufend durch Innovationen, die Schlafkomfort und High-Tech in Ihr Schlafzimmer bringen.


    Welche Materialien verwendet Centa-Star?

    Auch in Sachen Materialien lässt Centa-Star keine Wünsche unerfüllt. In den 1970er Jahren waren die Faserbettdecken eine Sensation, konnten sie doch im Gegensatz zu den schweren Daunendecken bequem zu Hause gewaschen werden. Die Kombination von Funktionsfasern aus der Raumfahrt und dem Outdoorbereich machen die Decken so herrlich leicht und pflegeleicht:

    • Funktionsfaserdecken: Die funktionellen Baumwollbezüge werden mit innovativen Fasermaterialien gefüllt - hier trifft Natur auf High Tech! Einmalige Leichtigkeit, einmalige Wärme und ein einmaliges Schlaferlebnis bieten diese Kollektionen:
      • Vital Plus: Die Bettdecken haben einen extrem hohen Kuschelfaktor durch eine optimale Wärme- und Feuchtigkeitsregulation und maximale Formbeständigkeit.
      • Royal: Die Füllfaser von Royal ist bis zu 70% leichter als herkömmliche Fasermaterialien. Deshalb sind die Bettdecken absolute Leichtgewichte. Zusätzliches Plus: Sie sind sehr atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend. 
      • Famous: Die Bettdecke gilt als das beste Faserbett der Welt. Ihre Eigenschaften: Sie ist extrem anschmiegsam, temperaturregulierend und wunderbar wärmend. Durch das sensationelle Feuchtigkeitsmanagement besitzt die Bettdecke eine herausragende Atmungsaktivität, die Naturfaserhüllen normalerweise gar nicht erfüllen können. Nicht umsonst wurde sie vom Institut Hohenstein mit der Bestnote ausgezeichnet.
      • Dynamic: Die einzigartige patentierte Outlast® Technologie nimmt die im Schlaf abgegebene Wärme auf, speichert sie, resorbiert die Feuchtigkeit und gibt sie bei Bedarf wieder ab. Dadurch reguliert die Bettdecke die Temperatur und hält Sie im Schlaf immer angenehm warm. 
      • AllergoProtect®: Die Bettdecke für Allergiker ist die Erste ihrer Art, denn sie bindet die Allergene wie ein Magnet und hält sie von den Atemwegen fern. Trotzdem ist das Material atmungsaktiv und raschelt nicht bei jeder Bewegung. 

    • Feder-Daunen-Decken: Die Kombination von Federn und Daunen ist ein absoluter Klassiker als Füllmaterial für Bettdecken. Schon die Kaiser und Könige wussten den Luxus zu schätzen. Heutzutage wird die Füllung von Centa-Star jedoch ganz im Sinne des Tierschutzes produziert: Keine Daunen und Federn von lebenden Tieren.

      • Moments: Die ideale Bettdecke für alle, die herausragende Qualität zum guten Preis suchen. 90% Gänsedaunen und 10% Gänsefedern machen die Decke besonders weich und kuschelig.
      • Harmony: Hier treffen superfeiner CottonTEX Mako-Daunenbatist und eine hochwertige Daunen-Füllung aufeinander. Das Ergebnis: Eine wunderbar anschmiegsame Decke, die Ihren Körper wohlig warm umhüllt.
      • Glamour: Beste Gänsedaune ist umgeben von luxuriösem 200er CottonTEX Seiden-Satin. Das macht die Bettdecke luftig und leicht und sorgt für eine ideale Wärmedämmung.
      • Luxury: Leichtigkeit und Eleganz - die Luxus-Variante des Daunenbetts ist mit isländischen Eiderdaunen gefüllt. 

    • Edelhaar-Decken: Die Naturhaar-Bettdecken spenden wohlige Wärme dank edler Materialien wie Kamelhaar und Kaschmir. Die Decken der Kollektionen Sensual und Cashmere sind die ersten auf dem deutschen Markt, die problemlos bei 60°C waschbar und trocknergeeignet sind. Die Kamelhaardecke ist sogar ein kleines Temperaturwunder, denn sie reguliert die Schlafwärme ganz von selbst. Luftdurchlässig und selbstreinigend bietet sie einen angenehmen, trockenen Schlafkomfort.

    Centa-Star für Allergiker

    Hausstauballergiker können nachts endlich wieder frei durchatmen. Denn die AllergoProtect®-Technologie von Centa-Star sorgt für gesunden Schlaf und Hygiene im Schlafzimmer, indem Bettdecken, Kissen, Unterbetten und Topper die Allergene von den Atemwegen fernhalten. Das Funktionsprinzip: AllergoProtect® zieht Hausstauballergene an wie ein Magnet und bindet sie sicher bis zur nächsten Wäsche.

    Das PROtec-aktiv-Verfahren ist klinisch getestet und funktioniert rein physikalisch ohne Biozide. Trotzdem sind die Materialien atmungsaktiv und können problemlos gewaschen werden. Damit sind die Bettdecken von Centa-Star die Ersten ihrer Art auf dem Bettenmarkt und bieten Allergikern perfekten Schlafkomfort. AllergoProtect® wurde sogar mit dem ECARF-Siegel und dem OEKO-TEX® STANDARD 100, Klasse 1 ausgezeichnet.

    * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten