Wir freuen uns über jede Bewerbung und natürlich darauf Sie kennenzulernen. Damit das möglichst zeitnah geschieht und Sie keine Scheu vor einer Bewerbung bei uns haben, geben wir Ihnen hier ein paar wertvolle Tipps an die Hand.

  • Auf eine teure Bewerbungsmappe legen wir keinen Wert – schicken Sie Ihre Bewerbung einfach per E-Mail an [email protected]

  • Wichtig sind für uns der Lebenslauf und die Zeugnisse – falls Lücken im Lebenslauf vorhanden sind – verstecken sie diese bitte nicht, Findungsphasen sind völlig natürlich.

  • Sie sind das geborene Verkaufstalent und haben ein ausgeprägtes Gespür für die Bedürfnisse der Kunden, haben aber noch keine Erfahrung in einer unserer Produktgruppen? Können Sie sich trotzdem bewerben? Unbedingt! Wir schulen Sie in allen fachlichen Bereichen, wichtig ist, dass Sie sich mit uns unseren Produkten identifizieren können und motiviert sind.

  • Sie sind Quereinsteiger, kommen etwa aus der gehobenen Gastronomie oder dem Hotelgewerbe und möchten bei uns arbeiten? Geht das? Sicher, wir sollten uns in jedem Fall kennenlernen.

  • Sie passen zu uns, wenn …

    … für Sie Service- und Kundenorientierung an erster Stelle stehen
    … Sie sich mit Bettenrid als Unternehmen, dem Premiumsegment und Qualitätsprodukten identifizieren können
    … Sie eine authentische und freundliche Art haben und die ehrliche Kommunikation auf allen Ebenen schätzen
    … Sie sich eine langfristige Zusammenarbeit mit uns wünschen
    … Sie Weiterbildungen gegenüber aufgeschlossen sind, um unserem Ruf als Fachhändler gerecht zu werden.

  • Sie möchten sicher wissen, wie das Bewerbungsverfahren bei BETTENRID abläuft?

    1.) Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie zeitnah eine Eingangsbestätigung unserer Kollegen aus dem Bewerbermanagement – und nein, es ist kein IT-basiertes Bewerbermanagementsystem dahinter, wir     antworten Ihnen individuell, da uns der persönliche Kontakt von Anfang an sehr wichtig ist.

    2.) Wir sichten Ihre Unterlagen gemeinsam mit der Fachabteilung und geben Ihnen schnellstmöglich Feedback zum aktuellen Stand.

    3.) Video-Calls und Telefoninterviews sind uns zu unpersönlich, daher finden alle Gespräche persönlich am ggf. künftigen Arbeitsort statt. Gesprächsteilnehmer sind hier immer – Bewerber/Fachabteilung und Personalwesen.

    4.) Wenn das Vorstellungsgespräch erfolgreich war, wir uns sympathisch sind und wir uns vorstellen können, dass eine Zusammenarbeit klappen würde, geht es bei uns in die nächste Phase – Der Probearbeitstag!

    5.) Hier können Sie nicht nur Ihre potentiellen Kollegen kennenlernen, sondern erhalten vielmehr auch Einblicke in den BETTENRID-Alltag.

    6.) Alle Phasen haben zu einem erfolgreichen Ergebnis geführt?

    HERZLICH WILLKOMMEN BEI BETTENRID
    SCHÖN, DASS SIE IN UNSEREM TEAM DER TRÄUMEMACHER SIND!

Sie haben immer noch ungeklärte Fragen? Zögern Sie bitte nicht und kontaktieren Sie uns einfach unter [email protected] oder telefonisch unter 089/211 01 - 115



* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten